Kardinalfisch gold-orange - Tanichthys albonubes "orange"
  • imposante Balz
  • für Gartenteich geeignet
  • einfache Haltung
  • tolle Farbe!

Kardinalfisch gold-orange - Tanichthys albonubes "orange"

3 beantwortete Fragen
MEGA WEEKEND SALE!
CHF 5,06* CHF 5,73 *
11.69% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Erhältlich in unserem deutschen Shop!
Jetzt in deutschen Shop bestellen und Grenznah abholen mit www.mypaketshop.com
Zum deutschen Shop wechseln
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 7731

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Gleich mitbestellen!
Produktinformationen
Kardinalfisch gold-orange - Tanichthys albonubes "orange"
Mit ihrem strahlenden Aussehen scheint in einem Kardinal-Aquarium fast schon die Sonne! Ihre tolle gold-orangene Farbe sorgt stets für gute Laune. Das sehr interessante Balzverhalten lässt einen Raum und Zeit vergessen. Die einfache Pflege macht sie gerade für Einsteiger sehr interessant, außerdem können sie den Sommer sogar im Gartenteich verbringen! - Garnelio
Merkmale
Wasserwerte: weich bis hart
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
Verhalten: Aktiv
Besonderheit: Interessante Färbung
mit Fischen?: Ja, mit friedlichen Fischen
Aquariengröße: 54 l (ca. 60cm)
Zucht: einfach
Optische Wirkung: Schwarmverhalten
Fischgruppe: Bärblinge
Temperatur: 15-20 °C
Herkunft: Asien
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Bepflanzung möglich?: Ja
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Ja
Endgröße: 4-8 cm
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
mit Großkrebsen?: Nein
Beckenregion: Mitte
mit Krabben?: Nein
Beschreibung

Der Gold Orange Kardinalfisch, Tanichthys albonubes, ist eine wundervolle Farbform des Kardinalfisches, der ursprünglich aus Südchina stammt, wo er klare und schwach fließende bis stehende verkrautete Gewässer und Bäche bewohnt. Er wird den Bärblingen zugeordnet. Sein wissenschaftlicher Artname erklärt sich so: Albonus bezieht sich auf das lateinische albus für weiß und nubes für Wolke ab und deklariert damit das einstigen Habitat des White Cloud Mountain - dem Weiße-Wolke-Berg.

Da der Goldorangefarbene Kardinalfisch im Sommer im Gartenteich gepflegt werden kann, erfreut er sich großer Beliebtheit in der Aquaristik. Außerdem ist er sehr einfach und unkompliziert in der Haltung, denn er kann bereits bei Zimmertemperatur gehalten werden. Der Gold-Orange Kardinalfisch ist in der Grundfärbung gold-orange, die Rücken, Schwanz- und Afterflossen sind rot und können gelb abgesetzt sein. Rücken- und Afterflosse sind weit hinten angesetzt und beginnen auf derselben Höhe. Vor allem in einem Artaquarium färben sich die Gold-Orange Kardinalfische farblich intensiver. Die zur Paarungszeit stellenweise territorial werdenden Männchen verteidigen ihr Revier, ohne dabei aber anderen Mitfischen zu schaden.

Durch ihre intensiveren Farben und den schlankeren Körperbau unterscheiden sich die Männchen gut von den Weibchen. Diese werden etwas fülliger und runder, vor allem zur Paarungszeit. Mit einer gezielten Temperaturabsenkung und –erhöhung, sowie einer intensiveren Lebendfütterung, können die Kardinalfische zur Paarung motiviert werden. Der sehr interessante Balztanz äußert sich im Umkreisen des Weibchens, wobei das Männchen wiederholt alle Flossen aufstellt. Als Freilaicher legen sie ihre Eier ziellos im Aquarium ab, zur gezielten Zucht eignet sich daher ein mit Javamoos als Laichsubstrat bestücktes Aufzuchtaquarium ab 20 Litern. Die Larven schlüpfen nach ungefähr 2 Tagen und sollten gut mit Infusorien und frisch geschlüpften Artemia-Nauplien angefüttert werden. Auf eine sehr gute Wasserhygiene ist zu achten. Sobald die Jungfische groß genug sind, können sie bedenkenlos wieder zu ihren Eltern gesetzt werden.

Als Schwarmfisch hat der Gold-Orange Kardinalfisch eine mehr oder weniger feste Sozialstruktur, die er innerartlich auslebt. Wir empfehlen die Haltung daher mit mindestens 12 oder mehr Tieren. Sein Aquarium sollte mindestens 60 Liter umfassen und darf über einen hellen und grobkörnigen Bodengrund verfügen. Mit Wurzeln und Steinaufbauten können Reviermarkierungen, aber auch ein Sichtschutz hergestellt werden.  Eine stellenweise dichte Bepflanzung dient den teilweise stark umworbenen Weibchen und rangniedrigeren Tieren als Rückzugsort. Das Wasser kann eine Gesamthärte (GH) zwischen 4-30 ° dGH, einen pH-Wert zwischen 6-7,5 und eher kühlere Temperaturen von 17 bis 22 °C betragen. Bei dauerhaft höheren Temperaturen über 23°C kann der Gold-Orange Kardinalfisch krank werden.

Der Gold-Orange Kardinalfisch lässt sich prima mit anderen friedlichen Fischen, wie zum Beispiel Salmlern und Bärblingen, aber auch Lebendgebärenden wie Guppys, Platys und Schwertträgern sowie mit Harnischwelsen vergesellschaften. Auch eignen sich Zwergkrebse sowie sich gut vermehrende Zwerggarnelenarten und die beliebte Amanogarnele. Es kann allerdings vorkommen, dass sehr kleiner, langsamer Nachwuchs gefressen wird.

Als Allesfresser lassen sich die Gold-Orange Kardinalsfische mit handelsüblichem Flockenfutter und Granulatfutter für omnivore Fische füttern. Sie zupfen aber auch an Algenbelägen und fressen die darin enthaltene Mikrofauna, weshalb ihnen daher auch Algenblätter, überbrühtes Gemüse und auch Gemüsechips angeboten werden dürfen. Ab und zu freuen sie sich über Lebendfutter und Frostfuttersorten wie weiße, rote und schwarze Mückenlarven, Enchyträen, Grindalwürmer, Artemia und Daphnien.

Unsere Futterempfehlung: Das professionelle NatureHolic Hauptfeed ist ein professionelles Hauptfutter für alle Aquarienfische. Hauptfeed liefern wir in Form eines Softgranulates, das dank seiner Korngröße von einem halben Millimeter von kleinen bis mittelgroßen Fischen gut aufgenommen werden kann. Die weiche Konsistenz ähnelt der Beschaffenheit von Insektenlarven in der Natur und schützt das Fischmaul vor Mikroverletzungen.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name:Tanichthys albonubes
Deutscher Name:Gelber Kardinal, Gold-Oranger Kardinalfisch, Kardinälchen
Schwierigkeitsgrad:für Anfänger
Herkunft/Verbreitung:Südasien
Färbung:gold-orange Grundfarbe, Flossen rot ausgefärbt, teilweise mit gelbem Flossensaum
Alterserwartung: 6-8 Jahre
Wasserparameter:GH 2-20, KH 2-15, pH 6-7,5, Temperatur 18-22°C
Beckengröße:ab 60 l
Futter: Allesfresser, Lebend- und Frostfutter, Granulat, Trockenfutter, Algen
Zucht: einfach
Verhalten: friedlich/territorial
Gruppengröße: mindestens 6 Tiere
Weiterführende Informationen: Zehn typische Aquarienfische für Anfänger und Alternativen dazu, Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Aquarienfische richtig füttern - Billigfutter und was es anrichten kann
  • 7731
  • 7427061497267

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
3  beantwortete Fragen

Kardinalfisch gold-orange - Tanichthys albonubes

Artikel:
Kardinalfisch gold-orange - Tanichthys albonubes "orange"

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Moin, ich bin dabei meinen Bestand an Kardinalfische im Axolotlbecken aufzustocken da diese exakt die richtigen Bedingungen zum Axolotl benötigen. Da ich hier meine Lieblings-Kardinalfische gefunden habe, besteht die Frage, ob die Tiere "BD" Frei sind. BD= Batrachochytrium dendrobatidis (Chytridpilz) "

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Matthias, vielen Dank fuer deine Frage! Alle von uns verkauften Tiere sind gesund, allerdings werden unsere Fische nicht auf BD getestet. 

Frage: "Hallo, Ich wollte fragen ob diese Farvariante tatsächlich soviel größer wird als die normal gefärbten Kardinalfische. Vielen Dank. "

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Der "normale" T. albonubes wird in etwa 3,5-4 cm, die Zuchtvarianten etwas größer. Liebe Grüße, Kevin

Frage: "Ich habe 6 normale kardinalfische und hätte gerne 4 gold-orange kardinalfische dazu aber bei euch nicht möglich.Könnte man da nichts machen?Möchte in mein Aquarium mit 45 l nicht mehr Fische haben."

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Damit du immer von unserem besten Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren kannst. Zudem sollten sie in Gruppen gepflegt werden, weswegen wir sie dir daher in diesem Format anbieten, damit sie artgerecht gepflegt werden können.Vielen Dank für dein Verständnis!

Liebe Grüße, Kevin

Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-5%
Platy mix - Xiphophorus maculatus
Platy mix - Xiphophorus maculatus
CHF 3,62* ursprünglich 3.81 CHF*
-20%
Fünfgürtelbarbe - Desmopuntius (Puntius) pentazona
-7%
Rotflossenpanzerwels DNZ - Hoplisoma (Corydoras) sterbai
-12%
Platy "blau calico glühlicht" - Xiphophorus maculatus
-17%
Platy korall rot - Xiphophorus maculatus
Platy korall rot - Xiphophorus maculatus
CHF 4,77* ursprünglich 5.73 CHF*
-50%
VIDEO
Orange Fire Garnele - Neocaridina davidi
Orange Fire Garnele - Neocaridina davidi
(104)
ab CHF 2,86* ursprünglich 5.73 CHF*
-36%
Mineral Fragments - Vitamin Boost für Schnecken, Krebse & Krabben - 10g
Mineral Fragments - Vitamin Boost für Schnecken, Krebse & Krabben - 10g
CHF 4,29* ursprünglich 6.68 CHF*
(42.90 CHF * / 100 Gramm)
-11%
Spiky Moos - Taxiphyllum 'Spiky' - Garnelio Portion
-17%
Goldener Zebrabärbling - Brachydanio rerio
Goldener Zebrabärbling - Brachydanio rerio
CHF 4,77* ursprünglich 5.73 CHF*
VIDEO
NatureHolic - Scape Fix - Hardscapekleber - 20g
NatureHolic - Scape Fix - Hardscapekleber - 20g
CHF 9,55*
(47.75 CHF * / 100 Gramm)
-17%
ADA - Rückwandfolie für Light Screen - blau
ADA - Rückwandfolie für Light Screen - blau
ab CHF 47,80* ursprünglich 57.36 CHF*
-20%
Aquarium Kescher
Aquarium Kescher
ab CHF 3,81* ursprünglich 4.77 CHF*
-13%
Scheibenbarsch - Enneacanthus chaetodon
Scheibenbarsch - Enneacanthus chaetodon
CHF 6,68* ursprünglich 7.64 CHF*
-9%
Tubifex - NatureHolic Lebendfutter
Tubifex - NatureHolic Lebendfutter
(5)
ab CHF 1,90* ursprünglich 2.09 CHF*
(42.22 CHF * / 1 Liter)
-18%
Wasserflöhe / Daphnien - NatureHolic Lebendfutter
Wasserflöhe / Daphnien - NatureHolic Lebendfutter
(6)
ab CHF 1,71* ursprünglich 2.09 CHF*
(38.00 CHF * / 1 Liter)
-5%
Salinenkrebse / Artemia - NatureHolic Lebendfutter
Salinenkrebse / Artemia - NatureHolic Lebendfutter
(13)
ab CHF 1,81* ursprünglich 1.90 CHF*
(40.22 CHF * / 1 Liter)
-20%
-3% EXTRAim Warenkorb
NatureHolic - 3 Phasen Liquid - Pflegeset 3 x 125ml
NatureHolic - 3 Phasen Liquid - Pflegeset 3 x 125ml
(42)
CHF 19,11* ursprünglich 23.89 CHF*
(50.96 CHF * / 1 Liter)
-25%
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
(40)
ab CHF 2,86* ursprünglich 3.81 CHF*
NatureHolic - Muschelfeed Muschelfutter - 30g
(16)
CHF 8,60*
(28.67 CHF * / 100 Gramm)
-67%
Algengarnele - Neocaridina davidi
Algengarnele - Neocaridina davidi
(99)
CHF 0,95* ursprünglich 2.86 CHF*
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de