Leopardbärbling - Danio rerio (Brachydanio frankei)
  • sehr lebhafter Bärbling
  • schön gemustert
  • sehr friedlich
  • für Gesellschaftsaquarium
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Leopardbärbling - Danio rerio (Brachydanio frankei)

13 beantwortete Fragen
MEGA WEEKEND SALE!
CHF 3,62* CHF 3,81 *
4.99% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 1 Tage(n)

Erhältlich in unserem deutschen Shop!
Jetzt in deutschen Shop bestellen und Grenznah abholen mit www.mypaketshop.com
Zum deutschen Shop wechseln
  • 10655

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Gleich mitbestellen!
Produktinformationen
Leopardbärbling - Danio rerio (Brachydanio frankei)
Die peppigen Leopardbärblinge sorgen im Aquarium für Pfiff! Die wuselflinken Kameraden sind den ganzen Tag auf Achse und bringen geradezu Leben in die Bude! Dabei lassen sie sich wunderbar auch schon von Anfängern pflegen und mit etwas Glück sogar zum Vermehren bringen. Mit anderen friedlichen Fischen, wie wir sie im Shop führen, kann man sie prima auch im Gesellschaftsaquarium pflegen. - Garnelio
Merkmale
Herkunft: Asien
Zucht: mittel
Temperatur: 18-28 °C
Verhalten: Aktiv
Besonderheit: Interessante Färbung
mit Fischen?: Ja, mit friedlichen Fischen
Wasserwerte: Mittelhartes Wasser
Aquariengröße: 54 l (ca. 60cm)
Beckenregion: Oben
Optische Wirkung: Schwarmverhalten
mit Großkrebsen?: Nein
Fischgruppe: Bärblinge
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Bepflanzung möglich?: Ja
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Ja
Endgröße: 4-8 cm
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
mit Krabben?: Nein
Beschreibung

Ursprünglich aus Indien und Pakistan stammend, erfreut sich der Leopardbärbling, wissenschaftlich auch Brachydanio frankei genannt, großer Beliebtheit in der Aquaristik. Mit seinem unverwechselbarem aussehen sorgt er im Aquarium für Pep und Lebendigkeit und ist ein quietschfideler Zeitgenosse, der viel Freude bereitet. Aufgrund seiner Friedfertigkeit und leichten Haltung ist er besonders auch für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet und lässt sich auch recht einfach vermehren.

Leopardbärblinge verfügen über eine torpedoförmigen Körper mit silber-grauer Grundfarbe. Die Seiten zeigen schwarze Tupfen, die golden eingefasst sind und an ein Leopardenmuster erinnern, daher auch sein Name. Teilweise verlieren sich diese in durchgezogenen Linien bis über die Schwanzflosse. Sein Maul ist endständig, die Augen groß. Die ansonsten transparenten Flossen sind stellenweise schwarz und gelborange gesäumt. Die Afterflosse weist rote Linien auf.

Die Männchen unterscheiden sich rein äußerlich hauptsächlich durch ihre intensiveren Farben und den kompakteren Körperbau, dabei werden sie bis zu 6 cm groß. Dagegen scheinen die Weibchen etwas schmächtiger, aber fülliger und zeigen ein etwas blasseres Farbenkleid. Die Nachzucht ist auch im Aquarium ohne große Vorkenntnisse möglich. Die Tiere suchen dazu vorwiegend feinfiedrige Pflanzen, aber auch Moose auf, an denen sie ihre Eier ablegen. Da sie aber stellenweise gute Laichräuber sind, kommen nur selten Jungtiere hoch. Zur erfolgreichen Nachzucht eignet sich daher ein präpariertes Aufzucht- und Ablaichaquarium, das über einen Bodenrost und viel Javamoos verfügt. Nach dem Ablaichen, was meist frühmorgens geschieht,  sollten die Elterntiere wieder umgesetzt werden, damit der Nachwuchs in Ruhe schlüpfen und aufwachsen kann. Bereits nach nur 2 Tagen schlüpfen die ersten Babys und halten sich zu Beginn noch in Bodennnähe auf. 4 Tage nach dem Schlüpfen schwimmen sie frei herum und können mit sehr kleinem Lebendfutter wie zum Beispiel Pantoffeltierchen angefüttert werden. Artemia Nauplien eigenen sich als Folgefutter. Erst wenn sie eine gewisse Größe erreicht haben, sollten sie ins Gesellschaftsaquarium zu ihren Eltern überführt werden.

60-80 cm Kantenlänge sollte das neue Zuhause der Leopardbärblinge schon betragen, denn diese quirligen Kameraden lieben nicht nur das Schwimmen im Schwarm, sondern sausen durchaus mal die ein oder andere Strecke ab. Daher sollten sie in Gruppen von mindestens 6 Tieren, eher mehr, gepflegt werden. Weil sie gelegentlich etwas herumtollen, sollte das Aquarium außerdem abgedeckt sein, damit sie nicht versehentlich heraus springen. Weil sich die Tiere hauptsächlich in der mittleren und oberen Wasserschicht aufhalten, sollte hier genügend Platz zum Schwimmen sein, die Bepflanzung darf daher eher im Hintergrund und an den Beckenrändern Platz finden, aber stellenweise schon verkrautet, damit sich die Tiere zum Erholen zurück ziehen können. An den Bodengrund oder die weitere Einrichtung stellen sie eher keine großen Ansprüche. Gemäß ihrem Habitat stehen sie aber durchaus auch gerne mal mitten in der Strömung, weswegen der Filter ruhig etwas kräftiger ausfallen darf.

Die Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Fischen, die aus ähnlichen Wasserparametern stammen ist problemlos möglich. Auch sich gut vermehrende Zwerggarnelen wie zum Beispiel Neocaridina oder die Sulawesi Algengarnele oder auch die beliebte Amanogarnele sind prima Mitbewohner. Bei der Auswahl anderer Fische sollte aber darauf geachtet werden, dass diese nicht allzu schüchtern sind und durch die lebhaften Leopardbärblinge zu sehr gestresst werden.

Leopardbärblinge sind Allesfresser, die sich aber nicht an Wasserpflanzen vergehen. Im Aquarium lassen sie sich prima mit jedem handelsüblichen Fischfutter wie auch Flockenfutter oder Granulatfutter füttern. Ab und zu können sie aber auch mit Lebend- und Frostfutter, wie Mückenlarven, Cyclops, Daphnien oder Artemia verwöhnt werden.

Unsere Futterempfehlung: Das professionelle NatureHolic Hauptfeed ist ein professionelles Hauptfutter für alle Aquarienfische. Hauptfeed liefern wir in Form eines Softgranulates, das dank seiner Korngröße von einem halben Millimeter von kleinen bis mittelgroßen Fischen gut aufgenommen werden kann. Die weiche Konsistenz ähnelt der Beschaffenheit von Insektenlarven in der Natur und schützt das Fischmaul vor Mikroverletzungen.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Brachdanio frankei
Deutscher Name: Leopardbärbling
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Indien, Pakistan
Färbung: langgestreckter Körper mit schwarzen Tupfen, die gold gesäumt sind. Männchen intensiver, bis zu 6cm groß, Maul oberständig, Augen groß
Alterserwartung: 2-4
Wasserparameter: GH 10-30, KH 8-15, pH 6,5-8,5, Temperatur 24-27° C
Beckengröße: ab 54 l
Futter: Fleischfresser, bedingt Pflanzenfresser, Trockenfutter, Lebend- und Frostfutter
Zucht: normal
Verhalten: sehr friedlich
Gruppengröße: ab 6
Weiterführende Informationen: Zehn typische Aquarienfische für Anfänger und Alternativen dazu, Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Aquarienfische richtig füttern - Billigfutter und was es anrichten kann
  • 10655

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
13  beantwortete Fragen

Leopardbärbling - Danio rerio (Brachydanio frankei)

Artikel:
Leopardbärbling - Danio rerio (Brachydanio frankei)

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Hallo! Kann man eine gemischte Gruppe aus Leopard- und Zebrabärblingen halten, da es sich um die gleiche Art handelt (zb. 5 Leos und 5 Zebras)? "

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Hanne, vielen Dank fuer deine Frage! Ja diese kann man mischen, sie schwaermen aber nicht zusammen du brauchst also mindestens 10 von beiden. 

Frage: "Woran erkenne ich wann welche Tiere zum Ableichen in ein anderes Becken müssen.Reicht da ein 20 l Nanocube.Davon habe ich noch 2 für die Wasserflohzucht?"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Thomas, vielen Dank für deine Frage! Weibchen mit Laichansatz werden dick. Ein 20 Liter Cube reicht um Junge darin für die ersten Wochen aufzuziehen. 

Frage: "Do the leopard danios you sell have the orange coloration in their fins present in the image? I ask as I have never seen this trait in these fish before. "

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hello Timothy, thank you for your question! The fish are their natural form, so they all look like this, although the orange coloration is a mating time coloration. 

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-50%
VIDEO
Red Cherry Garnele - Neocaridina davidi
Red Cherry Garnele - Neocaridina davidi
(181)
ab CHF 0,95* ursprünglich 1.90 CHF*
-7%
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
(1)
CHF 3,81* ursprünglich 4.10 CHF*
-38%
VIDEO
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
(146)
ab CHF 2,38* ursprünglich 3.81 CHF*
-3% EXTRAim Warenkorb
Safety First! ToxEx Liquid - Für ein giftfreies Aquarium
Safety First! ToxEx Liquid - Für ein giftfreies Aquarium
(45)
CHF 8,60*
(68.80 CHF * / 1 Liter)
-50%
Roter Neon - Paracheirodon axelrodi - DNZ
Roter Neon - Paracheirodon axelrodi - DNZ
(11)
ab CHF 1,62* ursprünglich 3.24 CHF*
-45%
VIDEO
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
(47)
ab CHF 4,77* ursprünglich 8.60 CHF*
-26%
Neonsalmler - Paracheirodon innesi
Neonsalmler - Paracheirodon innesi
CHF 1,90* ursprünglich 2.57 CHF*
-19%
Microrasbora Zwergbärbling - Boraras micros
Microrasbora Zwergbärbling - Boraras micros
CHF 3,62* ursprünglich 4.48 CHF*
-14%
VIDEO
Mosquitorasbora - Boraras brigittae
Mosquitorasbora - Boraras brigittae
CHF 5,73* ursprünglich 6.68 CHF*
-15%
VIDEO
Ohrgitter Harnischwels - Otocinclus
Ohrgitter Harnischwels - Otocinclus
(15)
ab CHF 3,81* ursprünglich 4.48 CHF*
-28%
VIDEO
Red Sakura Garnele - Neocaridina davidi
Red Sakura Garnele - Neocaridina davidi
(110)
ab CHF 2,76* ursprünglich 3.81 CHF*
-25%
Guppy Mix männlich - Poecilia reticulata
Guppy Mix männlich - Poecilia reticulata
CHF 2,86* ursprünglich 3.81 CHF*
-25%
VIDEO
Funkensalmler - Hyphessobrycon amandae
Funkensalmler - Hyphessobrycon amandae
CHF 2,86* ursprünglich 3.81 CHF*
NatureHolic Welsfeed - Welsfutter - 50ml
CHF 7,64*
(152.80 CHF * / 1 Liter)
2x Zwergfadenfisch - Trichogaster lalius - Pärchen
(2)
CHF 19,11*
(9.56 CHF * / 1 Stück)
-67%
Algengarnele - Neocaridina davidi
Algengarnele - Neocaridina davidi
(99)
CHF 0,95* ursprünglich 2.86 CHF*
-5%
Pink Coral Flusskrebs - Cherax warsamsonicus
Pink Coral Flusskrebs - Cherax warsamsonicus
ab CHF 36,32* ursprünglich 38.23 CHF*
-21%
Kardinalfisch - Tanichthys albonubes
Kardinalfisch - Tanichthys albonubes
(1)
CHF 2,86* ursprünglich 3.62 CHF*
-9%
2 x Schmetterlingsbuntbarsch - Microgeophagus ramirezi - DNZ Pärchen
2 x Schmetterlingsbuntbarsch - Microgeophagus ramirezi - DNZ Pärchen
(1)
CHF 19,11* ursprünglich 21.02 CHF*
(9.56 CHF * / 1 Stück)
-20%
VIDEO
Perlhuhnbärbling - Danio (Celestichthys) margaritatus (Minifisch)
-25%
Zwergpanzerwels - Corydoras pygmeus
Zwergpanzerwels - Corydoras pygmeus
(2)
CHF 5,73* ursprünglich 7.64 CHF*
-25%
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
(40)
ab CHF 2,86* ursprünglich 3.81 CHF*
-28%
Wasserpflanzen Mix - 5 Bunde
Wasserpflanzen Mix - 5 Bunde
(6)
CHF 17,20* ursprünglich 23.89 CHF*
(3.44 CHF * / 1 Stück)
-11%
VIDEO
Avatar Posthornschnecke - Planorbella duryi duryi ( Blaue PHS )
-40%
Amano Garnele - Caridina multidentata - Yamato Garnele
Amano Garnele - Caridina multidentata - Yamato Garnele
(2)
ab CHF 2,86* ursprünglich 4.77 CHF*
-25%
Molly Farbmix - Poecilia sphenops
Molly Farbmix - Poecilia sphenops
CHF 2,86* ursprünglich 3.81 CHF*
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de