Montezuma Zwergflusskrebs - Cambarellus montezumae
Montezuma Zwergflusskrebs - Cambarellus montezumae
   
  • robuster kleiner Zwergkrebse
  • hübsche Färbung
  • gräbt nicht, frisst keine Pflanzen
  • gut für Einsteiger geeignet
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Montezuma Zwergflusskrebs - Cambarellus montezumae

| 3 beantwortete Fragen
MEGA WEEKEND SALE!
CHF 5,90* CHF 6,89 *
14.37% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Geschlecht:

Auswahl zurücksetzen
  • 5294

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Montezuma Zwergflusskrebs - Cambarellus montezumae
Der Cambarellus montezumae ist ein für seine Gattung kräftig gebauter Krebs und macht einen robusten Eindruck. Der kleine gelbbraun gefärbte Krebs ist ein toller Genosse fürs Aquarium und macht seinen Besitzer viel Freude. Da die kleinen Racker auch tagsüber aktiv sind, kann man sie schön beobachten. Der Montezuma Zwergflusskrebs ist ideal für Einsteiger geeignet. - Garnelio
Beschreibung

Der Montezuma Zwergkrebs Cambarellus montezumae ist ein kleiner, sehr robuster Zwergkrebs aus Mexiko. Er besiedelt Gewässer, die in den Pazifik münden, man findet Ihn aber auch in den Sumpfgebieten im Valley of Mexico. Die Temperaturen in den vom Montezuma Zwergfusskrebs bewohnten Gewässern schwanken zwischen 10 - 30 Grad. Der kleine Krebs ist einfarbig gelblich braun, manche Tiere haben ein dunkleres Marmormuster auf dem Rücken. Die Weibchen werden mit bis 3,7 cm etwas größer als die Männchen mit 3,1 cm. Gut unterscheiden lassen sich Männchen und Weibchen anhand der Geschlechtsanhängsel unterscheiden. Bei den Männchen zeigen die Begattunsgriffel in V-Form zwischen den letzten Schreitbeinpaaren unter dem Bauch nach vorn.

Cambarellus montezumae kann man aufgrund seiner kleinen Größe paarweise schon in gut strukturierten Nanoaquarien ab 20 Litern Fassungsvermögen pflegen. Dieser kleine Geselle stellt wie seine Genossen in der Gattung Cambarellus auch keine großen Ansprüche an die Wasserwerte. Das Aquarium sollte mit vielen Verstecken abwechslungsreich eingerichtet werden. Diese Verstecke können aus kleinen Steinen, Tonröhren oder dichtem Wurzelwerk bestehen. Was von den kleinen Kneifern auch gut angenommen wird, sind Lochziegelsteine. Als Bodengrund empfehlen wir Sand oder feinen Kies, um einen naturgetreuen Boden zu gestalten. Es klingt komisch ist aber so: Umso mehr Verstecke vorhanden sind, umso öfter bekommt man die Montezuma Zwergflusskrebse auch zu Gesicht. Auch nach einer stressigen Häutung sollten die Tiere genug Versteckmöglichkeiten zur Verfügung haben, da Kannibalismus bei Krebsen nichts ungewöhnliches ist. Temperaturen von 18-28 °C werden gut vertragen, der pH sollte leicht alkalisch sein.

Der Akt der Fortplanzung läuft wie bei allen Krebsen wild ab. Das Männchen dreht das Weibchen auf den Rücken. Mit seinen Begattungsgriffeln legt der männliche Montezuma Zwergflusskrebs das Samenpaket in der Nähe der weiblichen Geschlechtsöffnung ab, nach ein paar Tagen — je nach Temperatur — trägt das Weibchen die schwarzen befruchteten Eier unter ihrem Rock. Nach drei bis fünf Wochen entlässt das Weibchen zwischen 30 und 40 kleine fertig entwickelte Krebse. Während der Tragzeit wird sich das Weibchen nicht oft im Aquarium blicken lassen und wird sich im verborgenen halten. Auch deswegen sind viele Versteckmöglichkeiten wichtig. Zur Aufzucht empfehlen wir, die adulten Cambarellus montezumae von den jungen Krebsen trennen und im Aufzuchtbecken für viele Verstecke und eine Bodendecke aus Laub zu sorgen, da diese sich sonst recht schnell gegenseitig verspeisen würden. Aber auch im Elternbecken sollten wenigstens ein paar wenige Jungkrebse durchkommen.

Der Montezumae Zwergkrebs gibt sich mit allen gängigen Futterarten für Zwergkrebse zufrieden, außerdem lieben die kleinen Scherenritter braunes Herbstlaub, Grünfutter, Gemüse wie getrockneten Kürbis oder Erbsen. Auch proteinhaltiges Futter (Frostfutter, Natureholic Proteinfutter und andere eiweißhaltige Futtermittel) sollten zwei oder drei Mal pro Woche ihren Weg zu den Cambarellus montezumae finden.

Aufgrund seiner Größe ist eine Vergesellschaftung des Montezuma Zwergkrebses nicht mit allen Aquarienbewohnern empfehlenswert. Da er wie alle Cambarellus Arten nicht allzu groß wird, kann er aber in einem Gesellschaftsbecken mit nicht zu großen Fischen wie Guppys, Platys und kleineren Salmern gesetzt werden. Krabben, Großarmgarnelen und größere Raubfische könnten aber für die Krebse gefährlich werden. Mit sich gut vermehrenden, robusten Zwerggarnelen wie zum Beispiel Red Fire Garnelen kann man den Montezuma Zwergflusskrebs gut vergesellschaften. Es ist allerdings möglich, dass die eine oder andere erbeutet und gefressen wird. Wie alle Krebse aus Amerika ist auch Cambarellus montezumae ein potentieller Überträger der Krebspest. Die Krebse selbst dürfen ebenso wie das Wasser, in dem sie leben, nicht mit Krebsen, die von anderen Kontinenten stammen, in Kontakt kommen. Der Erreger der Krebspest ist für den Montezuma Zwergflusskrebs in der Regel nicht gefährlich, für Krebse, die nicht aus Amerika stammen, ist die Krankheit tödlich.

Unsere Futterempfehlung: Süßwasserkrebse ernähren sich in freier Natur sehr vielseitig. Die Natureholic Krebsfeed Sticks enthalten in biologisch ausgewogener Form nur solche Bestandteile, die diese Krebse in dieser oder ähnlicher Form zu ihrem natürlichen Nahrungsspektrum zählen. So werden ganz natürlich Häutung, Wachstum und Fortpflanzung unterstützt und gefördert. Durch ihren Proteinanteil eignen sie sich ideal für omnivore Krebse der Gattungen Procambarus, Cambarus, Cambarellus, Astacus und die Cherax Krebse aus Australien, die prinzipiell Allesfresser sind, die genauso gerne tierische wie pflanzliche Kost aufnehmen. Auch die Krebse der Gattung Cherax aus Papua fressen in ihrer Jugend sehr gern einen Anteil tierisches Futter, später gehen sie dann vorwiegend zu pflanzlicher Kost über.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Cambarellus montezumae (Saussure, 1857)
Deutscher Name: Montezuma Zwergkrebs
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: Mexiko
Färbung: gelblich braun, manchmal mit Marmormuster
Alterserwartung: 2-3 Jahre
Wasserparameter: GH 6 bis 20, KH 3 bis 20, pH 6,8 bis 8, Temperatur 18 bis 28 °C
Beckengröße: ab 20 l für ein Pärchen oder eine Kleingruppe von 2 Weibchen und einem Männchen, gut strukturiert
Futter: Natureholic Krebsfutter, braunes Herbstlaub, Brennnesseln, Flocken-, Granulatfutter oder Futtertabs, Gemüse, Frostfutter
Vermehrung: einfach, nach vier bis sechs Wochen schlüpfen bis zu 40 Jungkrebse, die nicht stark kannibalisch sind, aber dennoch viele Verstecke brauchen
Verhalten: friedlich, wenig territorial
Vergesellschaftung: mit Garnelen und Minifischen, auch mit Schnecken (werden unter Umständen gefressen)
Weiterführende Informationen: Geschlechtsunterschiede Krebse, Garnelen, Krebse, Schnecken & Muscheln richtig füttern, Cherax Aquarienkrebse - Haltung im Aquarium
  • 5294
  • 7427061474473

Kundenbewertungen (6)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
05.06.2019

In gutem Zustand geliefer...

In gutem Zustand geliefert.

22.01.2019

Kamen alle lebend an und ...

Kamen alle lebend an und haben sich inzwischen im Aquarium eingelebt.

30.05.2015

schnell und korrekt...

schnell und korrekt

Alle 6 Bewertungen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
3  beantwortete Fragen

Montezuma Zwergflusskrebs - Cambarellus montezumae

Artikel:
Montezuma Zwergflusskrebs - Cambarellus montezumae

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Zufällig

Frage: "Kann für die Art Zwerg Krebs auch lebend Futter verwenden werden und wenn ja welches? GLG Stefan Valerius "

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Stefan, vielen Dank für deine Frage! Die Tiere fressen auch Mückenlarven und anderes Lebendfutter in geringen Mengen. 

Zufällig

Frage: "Kann man die auch in einem 250 Liter Becken pflegen ??"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Das kannst du auch machen.

Weibchen

Frage: "Kann man denn Zwegkrebse unterschiedlicher Art in einm Becken halten, oder muss das auf eine Art beschränkt werden.? Bin Anfänger und habe ein 30 Liter Cube. Wie viele Krebse kann man max. in dem Becken halten.? Grüße, Stephan"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Zwergkrebse solltest du immer nur nach Art pflegen und nicht mischen, da das zu Komplikationen bis hin zum Tod führen könnte. Den Montezuma kannst du zu zweit ab 20 Litern pflegen.

Kundenbewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
6 Bewertungen
5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

05.06.2019

In gutem Zustand geliefer...

In gutem Zustand geliefert.

22.01.2019

Kamen alle lebend an und ...

Kamen alle lebend an und haben sich inzwischen im Aquarium eingelebt.

30.05.2015

schnell und korrekt...

schnell und korrekt

24.02.2015

super Tierchen, richtig a...

super Tierchen, richtig aktiv im Becken. Versteckt sich weniger, sitzt gerne auf Steinen

24.02.2015

schöne Größe, schöne ...

schöne Größe, schöne Farbe und absolut ein fit. Keine Probleme mit den Tierchen

19.02.2015

Die Tiere sind gesund und...

Die Tiere sind gesund und munter innerhalb 24 Stunden angekommen. TOP! Allerdings kam keine Lieferungsvorankündigung vom Paketdienst... schade!°

von Kevin (Garnelio)
Felix (Garnelio) 20.02.2015

Problem mit der Lieferankündigung wurde gelöst, wird nicht mehr vorkommen !

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-50%
VIDEO
Red Cherry Garnele - Neocaridina davidi
Red Cherry Garnele - Neocaridina davidi
(181)
ab CHF 0,98* ursprünglich 1.96 CHF*
-11%
VIDEO
Avatar Posthornschnecke - Planorbella duryi duryi ( Blaue PHS )
-9%
Knabenkrebs - Cambarellus puer
Knabenkrebs - Cambarellus puer
(85)
ab CHF 9,85* ursprünglich 10.83 CHF*
-25%
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
(40)
ab CHF 2,95* ursprünglich 3.93 CHF*
NatureHolic - Cambarellusfeed CPO / Zwergkrebsfutter - 30g
(11)
CHF 8,86*
(29.53 CHF * / 100 Gramm)
-60%
VIDEO
Raubschnecke - Clea helena (Anentome helena)
Raubschnecke - Clea helena (Anentome helena)
(136)
ab CHF 0,98* ursprünglich 2.45 CHF*
-27%
VIDEO
Yellow Fire Garnele - Neocaridina davidi
Yellow Fire Garnele - Neocaridina davidi
(166)
ab CHF 2,85* ursprünglich 3.93 CHF*
-38%
VIDEO
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
(146)
ab CHF 2,45* ursprünglich 3.93 CHF*
-19%
NatureHolic - Krebse "Sorglos" Paket - Krebsfeed / getrocknete Wasserflöhe / Mineralcube "Pure"
NatureHolic - Krebse "Sorglos" Paket - Krebsfeed / getrocknete Wasserflöhe / Mineralcube "Pure"
(4)
CHF 16,74* ursprünglich 20.55 CHF*
(17.62 CHF * / 100 Gramm)
-44%
VIDEO
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
(47)
ab CHF 4,92* ursprünglich 8.86 CHF*
-50%
VIDEO
Orange Fire Garnele - Neocaridina davidi
Orange Fire Garnele - Neocaridina davidi
(104)
ab CHF 2,95* ursprünglich 5.90 CHF*
-43%
VIDEO
Blue Dream Garnele - Neocaridina davidi
Blue Dream Garnele - Neocaridina davidi
(147)
ab CHF 3,93* ursprünglich 6.89 CHF*
-3% EXTRAim Warenkorb
Mooskugel - Aegagropila linnaei
NatureHolic - Krebsfeed Krebsfutter - 30g
(12)
CHF 8,86*
(29.53 CHF * / 100 Gramm)
-25%
VIDEO
Red Rili Garnele - Neocaridina davidi
Red Rili Garnele - Neocaridina davidi
(57)
CHF 2,95* ursprünglich 3.93 CHF*
-68%
VIDEO
Red Sakura Garnele - Neocaridina davidi
Red Sakura Garnele - Neocaridina davidi
(110)
CHF 1,27* ursprünglich 3.93 CHF*
-24%
Orange Track Rennschnecke - Vittina semiconica
Orange Track Rennschnecke - Vittina semiconica
(90)
ab CHF 3,34* ursprünglich 4.42 CHF*
-24%
VIDEO
White Pearl Garnele - Neocaridina palmata
White Pearl Garnele - Neocaridina palmata
(9)
ab CHF 2,45* ursprünglich 3.24 CHF*
Garnelio - Spirulina Pulver - 25 g
(20)
CHF 3,93*
(157.20 CHF * / 1 Kilogramm)
-17%
Protein Wafers - Für Krebse & Garnelen & Fische - 30g
Protein Wafers - Für Krebse & Garnelen & Fische - 30g
CHF 4,92* ursprünglich 5.90 CHF*
(16.40 CHF * / 100 Gramm)
-22%
Crustarock Trio - Mineral, Vitamin & Algen - Wirbellosen Ferienfutter 3 Stck.
Crustarock Trio - Mineral, Vitamin & Algen - Wirbellosen Ferienfutter 3 Stck.
(14)
CHF 6,89* ursprünglich 8.86 CHF*
(2.30 CHF * / 1 Stück)
-15%
VIDEO
Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi
Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi
(162)
ab CHF 3,34* ursprünglich 3.93 CHF*
-26%
Orange Rote Posthornschnecke - Planorbella duryi duryi
Orange Rote Posthornschnecke - Planorbella duryi duryi
(56)
CHF 3,64* ursprünglich 4.92 CHF*
-33%
Algenschnecke - Neritinia Clithon
Algenschnecke - Neritinia Clithon
(71)
CHF 2,95* ursprünglich 4.42 CHF*
-10%
-3% EXTRAim Warenkorb
Nano-Bungalow mit Moos - Aquarium Deko
Nano-Bungalow mit Moos - Aquarium Deko
(30)
CHF 8,86* ursprünglich 9.85 CHF*
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de