Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius africanus
  • hübscher kleiner Brackwasserbewohner
  • frisst Algenbeläge
  • sehr soziales Gruppentier
  • bizarrer, liebenswerter Wirbelloser
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius africanus

7 beantwortete Fragen
CHF 9,51* CHF 14,24 *
33.22% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • 2079

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Gleich mitbestellen!
Produktinformationen
Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius africanus
Der faszinierende kleine Afrikanische Einsiedlerkrebs Clibanarius africanus trägt sein Häuschen auf Schritt und Tritt mit sich. Er ist ein hübscher kleiner Brackwasserbewohner aus Westafrika. Als sehr soziales Gruppentier ist er spannend zu beobachten, und er ist nicht kompliziert zu halten. Die Nachzucht ist noch nicht gelungen, sollte aber in einem separaten Brackwasserbecken möglich sein. - Garnelio
Beschreibung

Der Afrikanische Einsiedlerkrebs Clibanarius africanus gehört zu den im Brackwasser bis Meerwasser lebenden Einsiedlerkrebsen. Sie brauchen keinen Landteil, sondern leben ausschließlich im Wasser. Mit ungefähr 4 cm wird dieser putzige kleine Wasserbewohner nicht sehr groß. Wie praktisch alle Einsiedlerkrebse hat auch der Afrikanische Einsiedlerkrebs einen weichen Hinterleib, den er mit einem Schneckenhäuschen schützt. Er bevorzugt dafür längliche Gehäuse von großen Turmdeckelschnecken wie z.B. Tympanotonus fuscatus. Es empfiehlt sich, den Afrikanischen Einsiedlerkrebsen im Aquarium eine Anzahl verschieden großer Gehäuse anzubieten.

Der Afrikanische Einsiedlerkrebs ist dunkelbraun mit gelblichen Abzeichen an den Beinen und hellbraunen bis gelblichen Augenstielen. Clibanarius africanus stammt aus Westafrika, wo er in Brackwasser enthaltenden Lagunen mit Meeresverbindung lebt. Clibanarius africanus ist zweigeschlechtlich, man kann aber die Geschlechtsmerkmale nicht sehen, weil sie durch das Schneckenhäuschen verdeckt werden. Bitte versuchen Sie niemals, einen Einsiedlerkrebs aus seinem Häuschen herauszuziehen, das würde unweigerlich zu seinem Tod führen! Manchmal kann man die kleinen Krebschen dabei beobachten, wie sie sich ein neues Häuschen suchen, und einen Blick auf den Hinterleib werfen. Beim Weibchen kann man auf der linken Seite Reste von Schwimmbeinen erkennen, bei den Männchen ist der Hinterleib auf beiden Seiten glatt.

Der relativ friedliche Afrikanische Einsiedlerkrebs fühlt sich in einer Gruppe von drei bis fünf Tieren wohl. Wir empfehlene ein Aquarium ab 50 cm Kantenlänge, das gut mit Sand und Steinen eingerichtet ist. Auch Mangrovenwurzeln oder anderes Holz ist natürlich möglich. Der Afrikanische Einsiedlerkrebs klettert sehr gern, geschickt und ausdauernd.

Es gibt nur wenige Pflanzen, die im Brackwasser-Aquarium überleben, darunter sind Javafarn, Mooskugeln und der Strandling Littorella uniflora. Der Afrikanische Landeinsiedler lässt Pflanzen komplett in Ruhe.

Bei einer Wassertemperatur von 20 bis 28 °C fühlt sich Clibanarius africanus wohl. Das Wasser sollte mit 8 bis 30 g Salz pro Liter aufgesalzen werden.

Afrikanische Einsiedlerkrebse sind ausgesprochene Allesfresser. Sie fressen gern Fadenalgen und halten generell Algenbeläge im Aquarium kurz. Gemüse und Obst gehören ebenso zu ihrem Speiseplan wie Frostfutter, kleine Stücken roher ungewürzter Fisch, braunes Herbstlaub, Garnelenfutter, …

Die Vergesellschaftung mit Malaiischen Turmdeckelschnecken als Putztruppe ist auch im Brackwasser möglich. Neocaridina Garnelen wie die beliebte Red Fire vertragen ebenfalls Brackwasser, und auch friedliche Fische können im Aquarium mit Clibanarius africanus gehalten werden, vorausgesetzt, dass sie Brackwasser vertragen. Auch im Brackwasserteil eines Krabbenterrariums sind Afrikanische Einsiedlerkrebse ein denkbarer Beibesatz.

Afrikanische Einsiedlerkrebse vermehren sich über Larvenstadien. Anders als Landeinsiedlerkrebse wurden sie im Hobby noch nicht nachgezogen, denkbar ist eine Nachzucht aber, da die Vermehrung ganz ähnlich funktioniert. Weibliche Afrikanische Einsiedlerkrebses heften eine große Zahl kleiner Eier an ihren Hinterleib im Schneckenhaus, aus denen Larven schlüpfen, die in einem separaten Aufzuchtgefäß groß gezogen werden können, ungefähr so wie die Larven der Amanogarnele.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Coenobita violascens Heller, 1862
Deutscher Name: Komurasaki Landeinsiedlerkrebs
Schwierigkeitsgrad: für informierte Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Indopazifik, Ostafrika
Färbung: Carapax und Scheren bei Jungtieren hell, orange bis bräunlich, mit zunehmendem Alter hellblau bis lila werdend
Alterserwartung: bis 10 Jahre
Wasserparameter: Salzgehalt von 8 bis 30 g/l, Temperatur 20 bis 28 °C
Größe des Aquariums: ab 50 cm für eine Gruppe von drei bis fünf Tieren
Futter: braunes Herbstlaub, Frostfutter, gefriergetrocknete Insekten und Krebstiere, Fischfleisch, Gemüse, Grünfutter, Garnelenfutter
Vermehrung: Einsiedlerkrebse wurden im Hobby bereits nachgezogen, die Nachzucht ist aber kompliziert. Auch die Weibchen des Afrikanischen Einsiedlerkrebses entlassen Larven, die separat in einem Brackwasserbecken aufgezogen werden müssen.
Verhalten: sehr friedlich, sehr soziales Gruppentier
Vergesellschaftung: mit Schnecken, Garnelen, Krabben und Fischen in Brackwasser
Weiterführende Informationen: Bunte Juwelen im Terrarium - Landkrabben der Gattung Geosesarma, Mikrokrabben, Limnopilos nayanetri - Die kleinste Krabbe der Welt!, Haltung von Mangrovenkrabben
  • 2079

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
7  beantwortete Fragen

Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius africanus

Artikel:
Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius africanus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "what can get along with Clibanarius Africans hermit crab."

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hello Daniel, thank you for your question! Harmless brackwater enjoyers are fine. The crabs themselves are peaceful. 

Frage: "Hello i would like to ask do you ship to the UK?"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hello Timothy, thank you for your question! Yes, we do. 

Frage: "Guten Tag Könnte ich diesen Einsiedlerkrebs auch in hartem reinem Süsswasser halten? Besten Dank"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Daniel, vielen Dank für deine Frage! Nein das ist nicht möglich, die Tiere brauchen Brackwasser. 

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-9%
Kleinster Zwergkrebs - Cambarellus diminutus
Kleinster Zwergkrebs - Cambarellus diminutus
(55)
CHF 9,51* ursprünglich 10.46 CHF*
-50%
VIDEO
Red Cherry Garnele - Neocardina davidi
Red Cherry Garnele - Neocardina davidi
(181)
ab CHF 0,94* ursprünglich 1.89 CHF*
-38%
Blauer Floridakrebs - Procambarus alleni
Blauer Floridakrebs - Procambarus alleni
ab CHF 9,51* ursprünglich 15.23 CHF*
-25%
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
(40)
ab CHF 2,85* ursprünglich 3.80 CHF*
-8%
Triops - Urzeitkrebs
Triops - Urzeitkrebs
ab CHF 10,46* ursprünglich 11.42 CHF*
-14%
Pink Lady Schnecke - Clithon sowerbianum
Pink Lady Schnecke - Clithon sowerbianum
CHF 5,70* ursprünglich 6.66 CHF*
NatureHolic - Mainfeed Garnelenfutter - 30g
(79)
CHF 8,56*
(28.53 CHF * / 100 Gramm)
-43%
VIDEO
Blue Dream Garnele - Neocaridina davidi
Blue Dream Garnele - Neocaridina davidi
(147)
ab CHF 3,80* ursprünglich 6.66 CHF*
-23%
Molukkenfächergarnele - Atyopsis moluccensis
Molukkenfächergarnele - Atyopsis moluccensis
(18)
ab CHF 7,32* ursprünglich 9.51 CHF*
-50%
VIDEO
Giftgrüne Zwerggarnele - Caridina cf. babaulti "Green"
Giftgrüne Zwerggarnele - Caridina cf. babaulti "Green"
(43)
ab CHF 2,85* ursprünglich 5.70 CHF*
-50%
VIDEO
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
(146)
ab CHF 1,89* ursprünglich 3.80 CHF*
-11%
Australische Gespenstschrecke - Extatosoma tiaratum
-33%
Mineral Fragments für Schnecken, Krebse & Krabben - 10g
Mineral Fragments für Schnecken, Krebse & Krabben - 10g
CHF 3,80* ursprünglich 5.70 CHF*
(38.00 CHF * / 100 Gramm)
-17%
Violette Matanokrabbe - Syntripsa matanensis
Violette Matanokrabbe - Syntripsa matanensis
CHF 9,51* ursprünglich 11.42 CHF*
-21%
Lebendfutter - Drosophila flugunfähig - vers. Größen
Lebendfutter - Drosophila flugunfähig - vers. Größen
ab CHF 5,23* ursprünglich 6.66 CHF*
(1.05 CHF * / 100 Milligramm)
-18%
Schwimmpflanze - Phyllanthus fluitans - Dennerle InVitro
-16%
Nymphaea lotus - Tropica Topf
Nymphaea lotus - Tropica Topf
CHF 15,23* ursprünglich 18.08 CHF*
-9%
Taxiphyllum 'Spiky' - Tropica Portion
Taxiphyllum 'Spiky' - Tropica Portion
CHF 9,51* ursprünglich 10.46 CHF*
-40%
Guppy Mix weiblich - Poecilia reticulata
Guppy Mix weiblich - Poecilia reticulata
CHF 2,85* ursprünglich 4.75 CHF*
-5%
BioBottle - Water Drop inkl. LED
BioBottle - Water Drop inkl. LED
ab CHF 36,17* ursprünglich 38.08 CHF*
-10%
Süßwasserkrabbe - Varuna litterata
Süßwasserkrabbe - Varuna litterata
CHF 8,56* ursprünglich 9.51 CHF*
-33%
Fancy Geweihschnecke - Clithon sowerbianum
Fancy Geweihschnecke - Clithon sowerbianum
CHF 2,85* ursprünglich 4.28 CHF*
-8%
Futterschnecken - Lebendfutter - 90ml
Futterschnecken - Lebendfutter - 90ml
CHF 3,51* ursprünglich 3.80 CHF*
(0.04 CHF * / 1 Milliliter)
-20%
Texanus Zwergkrebs - Cambarellus texanus
Texanus Zwergkrebs - Cambarellus texanus
ab CHF 7,61* ursprünglich 9.51 CHF*
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de